Drehleiter mit Korb 23/12

Die Drehleiter wird zum Retten von Menschen und Tieren aus größeren Höhen, aber auch als Angriffsweg oder für die technische Hilfeleistung eingesetzt. Ihr Leiterpark hat im ausgefahrenen Zustand eine Höhe von 30 Metern. Die Fahrzeugbezeichnung DLK 23/12 ergibt sich aus der Tatsache, dass bei einer Ausladung von 12 Metern, eine Nennrettungshöhe von 23 Metern erreicht werden kann!

 

Allgemeine Daten:    
Funkrufname:   Florian Schmölln 1/33/1 
Besatzung:     1/2
     
Technische Daten:    
Fahrgestell:   Mercedes-Benz
Aufbau:   Metz
Typ:   DLK 23/12
     
Einsatzbereich:   Brandbekämpfung, Rettung aus Höhen und Tiefen
     

 

Kalender

Online-Status

Aktuell sind 207 Gäste und keine Mitglieder online

Bilder

http://facebook.com/feuerwehr.schmoelln                    YouTube Logo

Donnerstag, Januar 17, 2019